Vom Konflikt zur Lösung

Umgang mit privaten und beruflichen Konflikten

Strategien und Lösungen für einen Streit, ein Problem oder einen Konflikt mit anderen oder mit sich selbst

„Welche Laus ist Ihnen denn über die Leber gelaufen?“ Eine einfache Frage, aber die Möglichkeiten der Antworten sind unendlich. Ist der Hintergrund ein Streit – „Bei meiner Mutter schmeckt es besser“. Oder ein Problem – „Wir müssen Opa irgendwo unterbringen“.

 

Vielleicht ein beruflicher Konflikt – „Ich bin schon wieder bei der Beförderung übergangen worden“.

Wo Menschen zusammenkommen, wird es immer wieder private und berufliche Konflikte geben. Missverständnisse, Meinungsverschiedenheiten und auch das Fehlverhalten von einzelnen Personen können Konflikte auslösen. Sie werden oft stärker, wenn diese nicht direkt angesprochen werden.

Aber einen bestimmten Konflikt kann man nur mit sich selbst ausmachen – der innere Konflikt. Er kann durch eine Reihe Faktoren aus dem wahren Leben ausgelöst werden, darunter Angst, Wut, Eifersucht, Gier, Neid, Stolz, Scham, Schuld, Ablehnung, Liebe oder ein moralischer Konflikt.

Schwiegermutter.jpg

/ Konfliktmanagement im privaten Umfeld – Familie, Beziehungen, Freunde oder in privaten Lebensbereichen

Jeder kennt diese Situationen. Keiner hilft im Haushalt. Wieso machen wir immer das, was Du willst? Müssen wir deine Mutter wieder einladen? Der Nachbarshund nervt.

Sie reagieren in bestimmten Konfliktsituationen – ob innerhalb der Familie, Partnerschaft, unter Freunden, Bekannten und Nachbarn – immer auf die gleiche Weise und ärgern sich über sich selbst. Wie gehen Sie damit um, wenn Sie etwas stört? Oder wenn jemand etwas anderes will als Sie? Oder wenn Sie Streit haben mit jemandem? Rückzug und Ärger herunterschlucken, Weiterstreiten ohne Ergebnis, Kompromisse schließen, die man eigentlich gar nicht will oder einfach entscheiden und somit Fakten schaffen. Wollen Sie das wirklich? Oder würden Sie gerne einen Weg finden, um mit Konflikten anders umzugehen?

Ich biete Ihnen die Möglichkeit, Klarheit über Ihre Situation zu gewinnen, zu erkennen, wo Sie stehen und wo Sie gerne hinmöchten. Im Coaching unterstütze ich Sie, die nötigen Kompetenzen zu entwickeln, um Konflikte konstruktiv zu begegnen, Lösungen zu finden und mit zukünftigen Konflikten besser umzugehen.

/ Streit am Arbeitsplatz: richtiger Umgang bei Konflikten mit Kollegen, Mitarbeitern oder Vorgesetzten

Im Grunde möchten Sie nur ihren Job machen. Aber auf dem Weg zur Arbeit fühlen sie sich, als würden Sie in die Schlacht ziehen. Konflikte mit Vorgesetzten oder Kollegen beherrschen Ihren Arbeitstag, und in Gedanken nehmen Sie sie sogar mit nach Hause. Sie finden die Verteilung der Arbeitsbelastungen und Verantwortlichkeiten ungerecht. Fehlentscheidungen Ihres Vorgesetzten machen Sie wahnsinnig. Es gibt viele Gründe für Konflikte am Arbeitsplatz.

Die Menschen, mit denen man sich den Arbeitsplatz teilt, kann man sich in der Regel nicht aussuchen. Konflikte entstehen. Die emotionale Betroffenheit bei Konflikten wie Wut, Ohnmacht, Frustration oder Neid, verhindern dann häufig die konstruktive Auseinandersetzung und führen zur Unzufriedenheit bei Ihnen, Ihrem privaten und beruflichen Umfeld.

Im Coaching unterstütze ich Sie, die nötigen Kompetenzen zu entwickeln, um Konflikten konstruktiv zu begegnen. Als konfliktscheuer Mensch lernen Sie, in einer Konfliktsituation selbstbewusst aufzutreten, dabei Ihre Interessen zu wahren und die eigene Position klar und authentisch zu vertreten. Ziel des Konfliktcoachings ist es, sowohl in privaten als auch beruflichen Konflikten eine konstruktive Haltung zu entwickeln und adäquat zu handeln.

4er Konferenz - IMG_4049 (2).jpg
Gespaltene Persönlichkeit.jpg

/ Innere Konflikt – Ich streite mit mir selbst

Job wechseln oder im Altbekannten bleiben? Kinder bekommen oder lieber noch warten? Eine Weltreise machen oder doch lieber Karriere? Noch mal studieren oder ist es dafür schon zu spät? Eine Affäre haben, vom Partner trennen oder um die Liebe kämpfen?

Einen inneren Konflikt erleben wir immer dann, wenn wir uns zwischen zwei oder mehr Optionen entscheiden müssen – sich aber jede der Optionen irgendwie richtig anfühlt.

Wie soll man sich da richtig entscheiden? Worauf soll man hören? Gibt es bei diesen Fragen überhaupt ein richtig oder falsch?

 

Schlaflose Nächte, Bauchschmerzen und innere Unruhe sind typische Symptome von inneren Konflikten. Entscheidungen wollen nun mal getroffen werden und solange keine Entscheidung gefällt wird, rebelliert unser System. Ich zeige Ihnen eine Methode, die Ihnen hilft, mit Ihren inneren Konflikt umzugehen. Sie werden lernen Ihren Konflikt zu reflektieren und mit meiner Unterstützung Ihre Gedanken und Optionen zu strukturieren und in eine Klarheit zu verwandeln.

Sie finden sich hier wieder?

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!